Kurs 20Y Flash Over Training

Datum/Zeit
Datum - 27.09.19
19:00 - 21:30

Veranstaltungsort
Untere Brühlstrasse 4
Chemiewehrschule Zofingen

Lade Karte ...


In diesem Training erleben Sie unter realen Temperatur- und Brandrauchbedingungen die verschiedenen Arten des Abbrandes von Pyrolysegasen bis zur Durchzündung. Sie sehen die unterschiedlichen Farben und Stadien der Brandgase. Sie lernen das Brandverhalten zu unterscheiden und richtig zu interpretieren. Es werden Möglichkeiten besprochen und getestet, um diese gefährlichen Situationen zu verhindern. Die mit Feststoffen befeuerte Trainingsanlage ermöglicht ein sehr realistisches und trotzdem sicheres Training.

Ziele
Im Ernstfall richtig reagieren können und nicht überrascht werden
Flash-Over realistisch erleben
Symptome einer Flash-Over Situation erkennen („Rauchlesen“)
Lösch- und Angriffstechnik kennen

Inhalt
Entstehung des Flash-Over
Einsatztechnik (Strategie und Taktik)
Rauchlesen
Gefahren einer Flash-Over Situation erkennen
Mögliche Lösch- und Angriffstechnik aufzeigen

Teilnehmende
Weiterbildungskurs für AS Chef, Truppführer bis zum Atemschutzgeräteträger

Anforderungen
Kurs W oder MBA Training absolviert
Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit
AS-Tauglichkeitszeugnis vorhanden

Arbeitsweise
Sicherheitshinweise
Theoretische Einführung
Durch beobachten Flash-Over Situation erkennen und erleben

Ausrüstung
Brandschutzausrüstung komplett
AS-Gerät komplett
AS-Tauglichkeitszeugnis
Flammschutzhaube (zweilagig)
Auf Wunsch können AS Geräte und Helme und Flammschutzhauben
zugemietet werden
keine synthetische Kleidung tragen

Dauer
2.5 Std

Kosten
Einzelperson AFV Mitglied Fr. 200.- regulär Fr. 250.-
Gruppe AFV Mitglied Fr. 3000.- regulär Fr. 3750.-

Arbeitszeiten
19:00 bis 21:30

Anmeldung direkt bei
Chemiewehrschule Zofingen
Kursadministration
Bürozeit 13.30 – 17.30 Uhr
Telefon +41 (0)62 752 14 61

Offerte AFV 2019 Spezialpreise