Kurs 10M Dreifacher Brandschutz

Datum/Zeit
Datum - 28.05.19
08:30 - 17:00

Veranstaltungsort
Untere Brühlstrasse 4
Chemiewehrschule Zofingen

Lade Karte ...


Sie werden schrittweise in den Aufbau eines dreifachen Brandschutzes/Löschangriffes eingeführt, indem Sie über Wahl und Wirkung von Löschmitteln sowie über das technische und taktische Vorgehen instruiert werden. An „heissen“, grösseren Übungen wird anschliessend angewendet, was vorher im Detail gelernt wurde. Dasselbe Vorgehen wird mit Niederschlagen von Gasen und Dämpfen an mehreren Situationen geübt. In gemischten Kursen wird mit schuleigenem Material gearbeitet; an Spezialkursen einer Notfallorganisation können selbstverständlich die eigenen Mittel eingesetzt werden.

Ziele
Brandschutz und Löschangriff anwenden
Richtige Wahl der Mittel
Kennen der Wirkung von verschiedenen im Einsatz verwendeten Mittel

Inhalt
Aufbau eines Brandschutzes und Löschangriffes
Technisches und taktisches Vorgehen bei Flüssigkeitsbränden
Technisches und taktisches Vorgehen bei Gasbränden
Absorption von Gasen und Dämpfen
Wirkung von verschiedenen Löschmitteln kennen (durch Austesten)
Sensibilisieren auf die Wirkung der neuen Schaummittel in der ARA
Löschwasserrückhaltung

Teilnehmende
Grundkurs für in einer Feuerwehr eingeteilte AdF oder Gfr

Anforderungen
Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit

Arbeitsweise
Kurze theoretische Einführung
Praktische Arbeiten an typischen und realistischen Übungsanlagen

Ausrüstung
Brandschutzausrüstung komplett
Dienstbüchlein (sofern vorhanden)
Notizmaterial

Dauer
1 Tag

Arbeitszeiten
08.30 – 17.00 Uhr

Anmeldung direkt bei
Chemiewehrschule Zofingen
Kursadministration
Bürozeit 13.30 – 17.30 Uhr
Telefon +41 (0)62 752 14 61

Offerte AFV 2019 Spezialpreise